Scheckübergabe an das Haus Conradshöhe

Der MaK Mehr als Konradshöhe eV. stellt 6.000 Euro aus den Überschüssen des großen Straßenfestes zur 150-Jahrfeier Konradshöhes im letzten Jahr zur Verfügung! Bezirksbürgermeister Frank Balzer und Wahlkreiskandidat Stephan Schmidt freuen sich mit Peter Wilks (2. v.l.), dem Leiter der Einrichtung. Das Geld soll für hier ein Musikprojekt verwendet werden. Super, wie das hier im Ortsteil läuft! Vielen Dank an Manfred Grabert, Hans-joachim Huth und alle anderen fleißigen Mitstreitern vom MaK!